Fotoalbum
Fotoalbum

Historischer Verein Schongau

Dauerausstellung

Stadtmuseum Schongau
Einige der zahlreichen Exponate, die in unserem Stadtmuseum regelmäßig zu sehen sind. Öffnungszeiten sind jeden Mittwoch, Samstag, Sonn- u. Feiertag von 14:00 bis 17:00 Uhr; für Schulklassen und Gruppen auch außerhalb der Öffnungszeiten nach telef. Voranmeldung unter 08861-2772.

01.12.2016 bis 15.01.2017

Weihnachten – wie es einmal war
Das Stadtmuseum präsentierte Objekte aus den Sammlungen von Werner Zöpf und anderen, welche die Vielfalt der Dekorationen aus alter und neuer Zeit zeigen: vom Lametta bis zum Adventskalender und von Weihnachtskarten bis zum Christbaumschmuck.

29.09.2016 und 30.09.2016:

Rettung des Uhrenmosaiks
Neben den Tierbildern, für die sich engagierte Schongauer Grundschulkinder zunächst eingesetzt hatten, konnte auch das Uhrenmosaik von Cobi Reiser an der  Grundschulturnhalle vor der Zerstörung bewahrt werden.

Benefizkonzert
Nicht primär eine Veranstaltung des Historischen Vereins; da aber mit den Erlösen die Rettung der Cobi-Reiser-Bilder unterstützt werden sollte, finden Sie hier auch die Bilder vom Konzert der Beatles-Coverband "The Burgles" vom 08.07.2016 in der Aula der Staufer-Grundschule Schongau.

 

05.04.2016:

Gesammeltes Gedächtnis & Römerlager
Fahrt zu zwei Ausstellungen in Augsburg: "Konrad Peutinger und die kulturelle Überlieferung im 16. Jahrhundert" in der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg und "Römerlager - das römische Augsburg in Kisten" in der Toskanischen Säulenhalle des Zeughauses.

08.10.2015:

Kapellenwanderung Wildsteig Teil 2
Führungen mit Erläuterungen von Professor Hans Pörnbacher in der Pfarrkirche St. Jakob in Wildsteig und in der Kapelle Mariae Empfängnis in Morgenbach

 

 

28.07.2015:

Kapellenwanderung Wildsteig Teil 1
Mit Professor Hans Pörnbacher besuchen wir seine Dreifaltigkeitskapelle in Holz sowie die Marienkapellen in Schildschwaig, Hausen und Peustelsau mit anschließender Einkehr im Gasthof "Zum Hirschen"

 

22.07.2014 und 30.07.2014:

Herkomer-Ausstellung Landsberg
Teilnahme an der Führung für den Historischen Verein im Neuen Stadtmuseum, im Historischen Rathaus und im Mutterturm in Landsberg; etwa eine Woche später nochmals ein privater Besuch im Museum, um einige Motive in Ruhe festzuhalten.

14.07.2014:

Wallfahrtskirche Ilgen
Wir begleiten Herrn Gerhard Klein auf einem imaginären Gang durch die Geschichte und lassen uns von ihm die Kostbarkeiten - darunter auch einige Votivbilder - der Wallfahrtskirche "Unsere Liebe Frau auf dem Ilgen" bei Steingaden zeigen und erklären.

03.11.2013 - 06.11.2013:

Pfalzfahrt
Anreise über die Villa Ludwigshöhe nach Speyer; am zweiten Tag Stadtrundfahrt in Mannheim mit Besuch der Jesuitenkirche sowie des Schlosses in Schwetzingen; am dritten Tag nach Heidelberg mit Führung im Schloss; Heimreise über Erbach und Amorbach.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helmut Bernhardt